Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


https://myblog.de/arme-marieke

Gratis bloggen bei
myblog.de





Original:

Ich sitzt da, mit einer Klinge in der Hand,
Mit Tränen in den Augen, der Blick zur Wand.
Zitternd setzt ich die Klinge an, ich ritzte wieder,
Der Schmerz, er zieht durch meine Glieder.

Ein letztes Mal setze ich die Klinge an, weit unten am Arm,
Dann Fuhr ich los, weit hoch, und es wird mirr sehr warm.
Die Gedanken an ihn sind weg, ich kann es kaum glauben,
Dann fall ich zu Boden, und schließt meien Augen.
und dann der schmerz ist wieder da!!!!!

 

Besser: Unsere Fälschung

 

Ich sitze auf dem Sattel mit der Klingel in der Hand, mit Freude in den Augen und dem Blick zur Hand, zitternd setz ich die die Bimmel in gang. Ich schwitze wieder der Schweiß, er zieht sich durch meine Glieder.

Ein letztes mal setzte ich die Klingel in gang, weit unten am Wald dann fuhr ich los, weit hoch den Berg und es wird mir kald. Die Gedanken an sie sind weg, kann es kaum glauben (verdammt hier richts nach speck^^) dann fall ich zu Boden und rutsche voller Freude durch den Dreck, dabei schliess ich meine Augen. und dann, der schmerz is weg.

19.7.06 12:35
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung